Manna

f  |   t  |   m
Gefiltert nach Tag soziale netzwerke Filter zurücksetzen

Mal was anderes: Umgang mit sozialen Netzwerken am Beispiel #E1NSAJ

31. März 2015

Im letzten Jahr unterstützte modobonum den Jugendkongress E1NS in Kassel mit einer Social Wall vor Ort. 

Im Nachgang stellten wir uns die Frage, wie viele Jugendliche in den sozialen Netzwerken über diesen Event mit einem Hashtag #E1NSAJ geschrieben hatten. 

Die Umsetzung dieser Idee erwies sich als etwas langwierig und zäh. Es dauerte recht lange bis wir die Daten zusammen hatten. Ein großer Teil wurde tatsächlich per Hand in den Netzwerken ausgezählt. 

Alle erhobenen Daten kamen in eine kleine Datenbank. Im Anschluss startete die eigentlich Auswertung. Die Daten wurden analysiert und Schwerpunkte gesetzt. 

Doch was nützen Ergebnisse ohne eine grafische Aufbereitung mit einem Fazit? So entstand nachfolgende Präsentation in einem Cloud Programm mit Namen Prezi. 

Abgesehen davon das Prezi ein sehr schönes Tool ist, kann der View öffentlich zur Verfügung gestellt werden. 

Das Fazit aus unserer Sicht? Schau selbst: 

claudia

Hinter unsere Kulissen

07. November 2014

Foto: Gerd Altmann, CC0 Public Domain

Gestern haben wir unseren Mannablog komplett vergessen. Erst in der Nacht, beim ins Bett gehen, erinnerte ich mich an meine Zusage  den Blog zu machen. Upps! 

Hier nun der klassische Versuch, das fehlen des Blogs auf einen anderen zu schieben. 

Am Sonntag werden wir beim Mediaday sein. Dort war eigentlich die Vorstellung einer Studie geplant, an der wir nun schon viele Monate arbeiten. Als wir anfingen das Datenmaterial zu sichten, wurde uns recht schnell bewußt, dass wir noch mehr Daten benötigen werden. Sonst können keine qualifizierten Aussagen getroffen werden. 

Dazu kam unser Erleben im Rahmen des Jugendkongresses. Hinterher diskutierten wir, ob wir nicht das vorhandene Material auswerten sollten. Und wir entschieden uns dafür. So werden wir am Sonntag keine Daten für unsere christliche Blogstudie präsentieren, sondern einen kleinen Einblick geben zur Kommunikation in sozialen Netzwerken. Unser Beispiel wird der Jugendkongress sein.

Bis dahin gibt es noch einiges zu tun....

claudia