Deinen Fingerabdruck gibt es nur ein einziges Mal

Die Iris macht dich einzigartig.
Die Iris macht dich einzigartig.

Apple hat gestern das iPhone 5s vorgestellt, ein Smartphone, welches den Fingerabdruck als Sicherheitsmerkmal nutzt. Ziemlich praktische Sache, denn den gibt es nur genau einmal.

Kenn- und Passwörter

Spätestens seit es das Internet gibt, muss sich auch Otto-Normalverbraucher mit Kennwörtern und Zahlencodes herumschlagen. Was man sonst höchstens noch von der Kreditkarte oder EC-Karte kannte, hat seit den Zeiten der Email-Kommunikation jeder mehrfach, gezwungenermaßen, im Kopf. Die meisten machen es sich einfach und vergeben für mehrere Webseiten einfach ein und denselben Nutzernamen inklusive Passwort, was hinsichtlich Sicherheit eine mittlere Katastrophe darstellt. Auf Smartphones sieht es gleich nochmal um einiges schlimmer aus: Etwa die Hälfte aller Handy-Besitzer verzichten völlig auf einen Passwortschutz. Sollte das Handy einmal verloren gehen bzw. gestohlen werden, ist es dem Dieb oft ein leichtes, das komplette Digitale Leben seines Opfers in die Hand zu nehmen.

Fingerabdruck als Passwort

Den Fingerabdruck als Passwort zu benutzen ist in diesem Sinne ein wirklich intelligenter Schachzug. Dein Fingerabdruck ist einmalig auf dieser Welt und er gleicht keinem anderen. Bei der Menge an Menschen auf dieser Welt ist es schon ziemlich unglaublich, dass es ein Merkmal gibt, das jedem Menschen auf ganz besondere Weise gehört und zwar nur diesem. Selbst eineiige Zwillinge, so sehr sie sich auch ähnlich sein mögen, haben nicht den selben Fingerabdruck. Ein fast noch genaueres Merkmal stellt die menschliche Iris des Auges dar. Systeme, die diese als Sicherheitsmerkmal verwenden, weisen eine Fehleranfälligkeit von nahezu Null auf.

Einzigartigkeit des Fingerabdrucks

Was mich persönlich an all diesen Tatsachen bewegt, ist der Umstand der Einzigartigkeit. Genauso wie dein Fingerabdruck einmalig ist, bist auch du selbst einmalig und unwiederbringlich. Du hinterlässt mit deiner Anwesenheit eigene Spuren, dein Auge ist ein Fenster in deine einzigartige Seele. Ich bin mir sicher, dass unser Schöpfer keinen Fingerabdruck und auch keine Iris benötigt, um dich sicher identifizieren zu können, vielmehr hat er dir diese Merkmale gegeben, weil er dir damit etwas sagen möchte: 

„Du bist einzigartig. Wenn du einmal sterben solltest, dann wird es deinen Fingerabdruck nicht mehr geben und auch deinen Blick wird kein anderes Auge ersetzen können. Ich möchte dass du lebst und für alle Ewigkeit sehen und fühlen kannst, wie sehr ich dich liebe.“

Ich wünsche Dir, dass Du dich jeden Tag erinnerst, dass du kein Zufall bist und auch kein Massenprodukt, von dem es tausende gibt. Sieh dir morgens im Spiegel in deine eigenen Augen und schau dir deine Fingerkuppen an, bevor du an die Arbeit gehst. Du bist einzigartig, ein Geschöpf Gottes. Er liebt dich.

Marcus
Beitrag erstellt 181

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben