Der Kalender 2014 kommt, mehr wird noch nicht verraten

Wie schnell doch dieses Jahr vergeht? Schon ist Juli, wir sind mitten im Sommer angekommen. Während wir das herrliche Wetter genießen, drängt  die Zeit sich mit  dem Kalender für das nächste Jahr auseinander zu setzen.

Für das nächste Jahr ist das erste Mal ein Modobonum Kalender geplant. Lange habe wir an dem Thema rumgemacht, machen wir einen oder machen wir keinen. Wenn ja in welcher Größe und mit welchem Thema? 

Wir wollten einen Kalender der Freude macht, auch auf den zweiten Blick. So entschieden wir uns für das Motto Freude. Freude ist das was wir alle jeden Tag wollen und brauchen. Deshalb suchten wir für den Kalender 2014 Fotos die jeden Monat mit einem anderen Motiv Freude bereiten und zum Schmunzeln anregen. Dabei sollten die Fotos aber so viel Spannung haben, das es in vielen Tagen des Monats nicht langweilig wird, sondern immer wieder etwas Neues zu entdecken ist.

Freude – Kalender

Freude in einem Kalender abzubilden, erwies sich als Herausforderung für die Fotografen. Sehr oft ist Freude etwas situatives. Die Bilder drum rum geben die Freude wieder, nicht nur der Schnappschuß. So müßte der Kalender eigentlich Szenen enthalten,…  eigentlich gar keine schlechte Idee. (Mal sehen, das nächste Mal?) Es wurden viele 1000 Fotos angeschaut, sortiert, erwogen und verworfen. 

Gemeinsam mit Freunden wurden Motive betrachtet und für den Kalender sortiert. Viele Freunde hatten uns zugesagt  und uns wunderschöne Fotos geschickt. Beim anschauen der Fotos war ich beeindruckt, was es für unterschiedliche Motive zu Freude gibt. Alle Bilder, aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachtet, sind ein Blick ins Leben. Allen gemeinsam ist das Thema Freude anzusehen.

Aktuell ist geplant, dass Modobonum als Verlag agiert, der Kalender 2014 wird also hier bei uns bestellbar sein. Produziert wird der Kalender voraussichtlich in Dresden werden. Der Preis steht noch nicht fest, wird aber als A4 Wandkalender unter 10,0 € liegen.

Es sind sehr schöne Freude – Bilder, ich freue mich schon auf den Kalender 2014. Doch mehr wird noch nicht verraten.

Claudia
was soll ich schreiben, lies einfach selbst
Beitrag erstellt 359

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben