Prüfungsstress vorbei, jetzt sind Ferien.

Was in anderen Bundesländern schon länger Realität ist, hat nun auch in Bayern begonnen, die Ferien. Die Schule ist nun vorbei und viel Freizeit wartet auf die Schüler. Allerdings ist das nicht alles, was im Leben zu Ende geht.

Wenn die Schule endlich vorbei ist und die langersehnten Ferien begonnen haben, können wir überall in fröhliche und erleichterte Gesichter blicken. Dabei ist jedes Mal Schulende nur ein Teil von Dingen im Leben, die irgendwann einmal vorbei gehen. Irgendwann kommen die letzten Ferien, dann geht es weiter mit Berufswahl oder Studium. Der erste Job steht an, man findet die Frau oder den Mann fürs Leben und heiratet. Jedes Mal, wenn du eines dieser Ereignisse hinter dich gebracht hast, tritt Erleichterung ein. Ein Gefühl des „etwas-geschafft-Habens“. Du kennst dieses Gefühl, je nach Größe des Berges, den du überwunden hast, ist es ebenso größer oder kleiner. Du nimmst außerdem nicht nur das Gefühl des Erfolgs mit, sondern wirst auch reich an Erfahrung. Mit jeder Herausforderung lernst du neue Dinge, die du mit bereits Erlerntem verknüpfen  und so deine Fähigkeiten stetig ausbauen kannst.

Ferien – Zeit für Projekte

Ich zum Beispiel habe endlich ein Projekt so gut wie abgeschlossen, das ich seit mehreren Wochen mit mir herum schleppe: Mein Dachausbau ist endlich fertig und ich habe den Raum sogar schon größtenteils bezogen. Nicht dass ich schon mit allem fertig wäre, es fehlen noch Möbel und auch noch etwas weiteres Equipment. Aber der anstrengendste Teil ist überwunden. Ich fühle mich jetzt richtig gut, habe eine Menge Handwerkliches gelernt und kann das Ergebnis meiner Arbeit genießen.
Bei allem was wir Menschen im Leben einmal geschafft haben werden, ist das Leben dennoch leider viel zu kurz. Wenn die paar Jahre hier auf der Erde einmal fast vorbei sein werden, dann fürchte ich, dass wir zurückblicken und uns fragen werden, was eigentlich von all dem noch da ist. Was hat einen Wert und Bestand über dieses Leben hinaus? Es wundert mich nicht, dass in der Bibel steht, dass das Größte, was am Ende noch bleiben wird, die Liebe ist. Wie schön ist es, zu wissen, dass Gott uns liebt. Dich und mich. Egal, was du im Leben geschafft hast. Und wenn diese Welt einmal vorbei ist, dann lädt uns Gott zu den richtigen Ferien ein. Ferien für immer.

Projekt, Dachausbau, Abschluß
Projekt Dachausbau, fast abgeschlossen
Marcus
Beitrag erstellt 181

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben