Klassik am Odeonsplatz – mitten im Wohnzimmer

Klassik, Violine
klassisches Instrument, die Violine

Seit dem Jahr 2000 findet am Odeonsplatz in München das Festival „Klassik am Odeonsplatz“ statt. Umrahmt von einem tollen Ambiente können Besucher den Klängen klassischer Musik lauschen.

Der Odeonsplatz, der seinen Namen im Jahr 1827 von einem beliebten Konzertsaal, dem Odeon, bekommen hat, ist jedes Jahr aufs Neue Schauplatz eines ganz besonderen Konzerts. Umgeben von Feldherrnhalle, Residenz und Theatinerkirche erleben jedes Jahr etwa 16.000 Besucher an zwei Tagen die „Klassik am Odeonsplatz“. Bis heute war mir diese Veranstaltung nicht bekannt, es war eher Zufall, dass wir darauf gekommen sind. Da ich guten Konzerten nie abgeneigt bin, stand gestern Abend ab 22 Uhr das Fernsehprogramm fest. Glücklicherweise sendet das Bayerische Fernsehen auch im Livestream, sogar in überraschend guter Qualität.

Musik im Wohnzimmer

Mit Hilfe des MacBooks und den Boxen von Bose schufen wir bei uns im Wohnzimmer einen würdigen Konzertsaal. Ich gehe davon aus, dass unsere Sitzplätze auf der Couch mit zu den bequemsten des Abends zählten und die Sicht auf Dirigent, Konzertmeister, Musiker und Chor war einfach phänomenal. Die Qualität des Konzerts war schlichtweg super. Sowohl die Musiker des Philharmonieorchesters und Chors des bayerischen Rundfunks als auch die Gastsänger waren wirklich sehr gut. Die Audio-Techniker haben auch ganze Arbeit geleistet, unzählige Mikrofone waren für meine Begriffe perfekt abgemischt und transportierten den tollen Klang direkt zu uns nach Hause. Nachdem sich die Nacht über München legte, wurde zusätzlich ein passendes, durch Licht inszeniertes, visuelles Ambiente geschaffen.

Ich bin begeistert, was Menschen auf die Beine stellen können. Verschiedenste Gaben wurden an einem Abend vereint, um den Zuhörern etwas außergewöhnliches zu bieten. Musik ist wirklich eine Bereicherung für unser Leben und ein Geschenk Gottes für unsere Ohren. Falls ich dir nun Lust auf das Konzert gemacht habe, keine Sorge: Du findest es in der BR-Mediathek unter dem nachstehenden Link. Allerdings solltest du zum Abspielen den Computer verwenden, da es mittels eines Plugins abgespielt wird, welches auf Smartphones und Tablets wahrscheinlich nicht funktioniert.

http://mediathek-video.br.de/B7Mediathek.html?bc=_202147665&bccode=bfs

Marcus
Beitrag erstellt 181

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben