Modobonum Wochenende am 15./16. Januar

Es sind nun schon wieder fast zwei Wochen vergangen, dass wir ein weiteres dringend notwendiges Wochenende einem ganz bestimmten Thema widmeten. Genau gesagt fand es am 15. und 16. Januar statt und hatte den zukünftigen Inhalt der modobonum-Webseite als Thema.

Da wir dies schon auf einem früheren Wochenende grob umrissen und Ideen zusammengetragen hatten, war an diesem Wochenende die Hauptaufgabe, die gesammelten Punkte zu priorisieren, strukturieren auszuschließen oder zu ergänzen.

Wichtig war uns dabei primär nicht Quantität sondern Qualität. Nicht die Menge an verschiedenen Punkten und Angeboten soll im Vordergrund stehen, sondern eine einwandfreie und ansprechende Umsetzung von ausgewählten Rubriken und Themen.

Neben den bereits in der bestehenden Seite integrierten Rubriken „News“ und „Gebet“ sollen vor allen Dingen der „Gedanke zum Tag“ und ein „Erlebbarer Glaube“ als erstes integriert werden.

Beide haben das Ziel, den Glauben an Jesus als eine lebendige Interaktion mit Gott zu zeigen, die sehr wohl Relevanz für mein Leben hat.

Desweiteren soll als erster Punkt in der Rubrik Bibelstudium, die Möglichkeit eines Bibelkurses gegeben werden. Hierfür suchen wir momentan nach geeigneten Materialen, die entsprechend von uns aufgearbeitet und erweitert werden können – z. B. mit mulitmedialen Inhalten (Anregungen und Hinweise sind ausdrücklich erwünscht).

Ein weiterer wichtiger Bestandteil werden natürlich die auch jetzt schon bereits in der Entstehung befindlichen Rezensionen sein. Diese können alles beinhalten, was dich und mich in unserem Leben mit Gott stärken und voranbringen kann – seien es Bücher, Musik, Artikel, Konzerte oder andere Dinge. Jeder ist gerne eingeladen, eine Rezension zu schreiben und bereits jetzt an uns zu senden! Nutzt hierfür einfach die entsprechende Rubrik auf der Webseite.

Natürlich gibt es auch noch eine Menge anderer Dinge, die auf unserer to-do-Liste stehen, die wir aber aus oben genannten Gründen noch etwas zurückstellen möchten. Lasst euch also überraschen, wir haben mit Gottes Hilfe noch sehr viel vor!

Natürlich wollen wir die Menschen auch auf unsere Webseite aufmerksam machen und jedem von euch die Möglichkeit geben, auf ganz einfache Art und Weise Werbung zu machen für modobonum.de!

Deshalb haben wir uns Gedanken gemacht für unser erstes „Kontaktmaterial“ und haben Gott um eine geniale Idee gebeten – und sie auch bekommen!

Es wird ein kleines, aber besonderes Büchlein sein – mehr wird noch nicht verraten!

Bitte betet weiterhin für die Entstehung unserer Webseite. Wir wollen sie aus der Masse anderer Internetauftritte hervorheben und wirklich, wirklich ansprechend machen. Hierfür brauchen wir Eure Gebete um Gottes Führung!

Marcus
Beitrag erstellt 181

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben